Woher kommen die gelb-braune Verfärbung des Himmels über der Nordsee?

Schon einige Male habe ich mich gewundert, warum über der Nordsee gelb-braune Schlieren bei klarem Himmel schweben. Besonders deutlich wird das in den Nachmittags- Abendstunden bei ruhigem Wetter. Klar war zu beobachten, dass die Abgasspuren von den „dicken Pötten“ kommen. – Klarer Fall von Umweltverschmutzung…

Nun weiss ich auch warum:

„Sondermüll als Treibstoff
Ruß ist neben Schwefeldioxid, Stickstoffoxid, Benzol und Kohlendioxid einer der giftigen Reststoffe, die täglich in gigantischen Mengen aus den Schornsteinen von weltweit etwa 100.000 Ozeanriesen qualmen. Die meisten dieser Schiffe, ganz gleich ob Container-, Passagier- oder Kreuzfahrtschiff, tanken den minderwertigsten und billigsten aller Treibstoffe: Schweröl, ein teerartiger Abfallstoff der Erdölveredelung, der an Land wie Sondermüll behandelt wird.“

Das Zitat stammt aus diesem hochinteressanten Artikel aus der NABU Zeitschrift vom Januar 2011. Diesen Artikel möchte ich hiermit empfehlen.
Schiffsabgase schädigen Mensch und Umwelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.